Herzlich willkommen bei TonArt Sauerlach-Holzkirchen

Wir sind ein Chor von ca. 45 Sängerinnen und Sängern, der sich der Erarbeitung und Aufführung anspruchsvoller Chormusik verschrieben hat. Für jedes Konzertprogramm werden die Werke neu erarbeitet. Besonders wichtig ist für uns die Weiterentwicklung der stimmlichen Ausdrucksfähigkeit. Wir arbeiten in jeder Probe an der Stimmbildung und der ständigen Verbesserung des Chorklanges. In vielen Konzerten haben wir unsere Vielseitigkeit sowohl mit A-cappella-Werken aus verschiedenen Musikepochen vom 16. bis ins 21. Jahrhundert als auch mit großer symphonischer Chormusik bewiesen.

Mitsingen?

Interessierte laden wir herzlich ein, einen Monat lang unverbindlich zu unseren Proben zu kommen. Zuhörer sind in unseren Proben jederzeit willkommen. Wenn es Ihnen bei uns gefällt und wenn unser Chorleiter Ihr Mitsingen befürwortet, freuen wir uns, wenn Sie bei uns Mitglied werden. Besonders bei Tenorstimmen können wir Verstärkung gebrauchen.

Für einen ersten Kontakt und für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Rufen Sie einfach an oder schicken Sie uns eine e-Mail.

Cornelia Klefehn, Tel. 0173-9 45 45 69
Konstanze Glöckl, Tel. 08024-7113


e-Mail: info@tonart-sauerlach-holzkirchen.de

Gibt Tonart dein Gesicht!

Gib Tonart deine Stimme!

Sie möchten unseren Chor kennenlernen? Wir freuen uns auf jeden" Musikus"!

Geprobt wird im Winter in Sauerlach neben dem Rathaus, Münchnerstr. 7 und ab dem 18.02.2019 wieder in Holzkirchen im St. Annahaus, jeweils Montags, von 20- 22 Uhr.





Ab September 2019 studieren wir die Stücke
  • Antonin Dvorak, Messe in D-Dur, Op. 86
  • Gabriel Rheinberger, Stabat Mater, Op. 138
  • Felix Mendelssohn-Bartholdy, Motette "Verleih uns Frieden gnädiglich
ein. Für diese spannende Stücke suchen wir noch Sänger die unseren Chor unterstützen! Die Konzerte finden am 21. und 22. März 2020 statt.
Wir freuen uns Sie bei einer unserer Proben begrüßen zu dürfen.